Geschrieben am

And the winner is…

… this time I had to find out the winner without the help of my super cute little assistant – as she is completely sick. So my husband did it via some kind of computer drawing. The winner is: Anke :-)
She already made a great monster herself (I love the idea with the blue hair! Her co-blogger Kai Anja also made a cute monster: with button eyes – looks fantastic!). So she will have a growing monster family in her house now :-)

… diesmal musste ich ohne die Hilfe meiner bezauernden Assistenin auskommen – die liegt nämlich leider komplett krank im Bett. Also loste mein Gatte den Gewinner irgendwie per Computer aus. Und die Gewinnerin ist: Anke :-)
Sie hat selbst schon ein wunderbares Monster nach dem Tutorial genäht (Ich liebe die Idee mit den blauen Haaren! Ihre Co-Bloggerin Kai Anja machte auch ein süßes Monster: mit Knopfaugen – sieht wirklich toll aus!) und wird jetzt also eine immer größer werdende Monster-Familie bei sich beherbergen :-)

5 Gedanken zu „And the winner is…

  1. Huhu Suse!

    Du hast mein Monster verlinkt. *g*
    Ankes Monster ist viel toller als meins. ;)

    http://uwyh.blogspot.com/2009/02/guck-guck.html

    lg,

    Kai Anja

  2. Haha! Ich bin ja echt ’n bisschen blöd :-)
    Aber tatsächlich habe ich Euch beide total verwechselt. Danke für den Hinweis!

  3. hi suse,

    oh suuuuper! ich freu mich grad ganz doll!

    lg
    anke

  4. Danke für das tolle Tutorial, Suse! Die Verlosung ist zwar schon beendet, aber ich wollte Dir meine beiden Monster auch noch zeigen (auf der Blogseite von Albert, unserem Hund). Es hat richtig Spass gemacht, sie zu nähen.
    Viele Grüße
    Silke

  5. Hallo liebe Suse,
    in meinem Blog gibt es heute etwas für Dich- schau mal vorbei wenn Du magst!

    Liebe Grüße,
    Lorelei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.