Geschrieben am

Lost-and-Found-Buttons

It happened last weekend: We were on a festival and suddenly one child just vanished. Fortunately it appeared again after a short time – but I thought: We really need Lost-and-Found-Buttons with our mobile phone number and the child’s name on it.
And those Lost-and-Found-Buttons has to be that cool that the kids like to wear them.

So: Are they cool enough? :-)
Get them!

Erst am letzten Wochenende passierte es: Wir waren auf einem großen Kinderfest und ganz plötzlich war ein Kind im Getümmel verschwunden. Zum Glück nur ganz kurz – aber trotzdem dachte ich: Jetzt brauchen wir endlich Lost-and-Found-Buttons, auf denen unsere Handy-Nummer und der Name des Kindes steht.
Und zwar welche, die cool genug sind, dass die Kinder sie auch gerne tragen.

Und? Cool genug? :-)
Kannste haben!

6 Gedanken zu „Lost-and-Found-Buttons

  1. Die Idee ist klasse! Bisher habe ich dafür beschriftbare Armbänder genommen, da fühlt man sich gleich sicherer.

    Was den Namen auf den angeht, habe ich mal gelesen, daß man den Namen des Kindes lieber nicht offen lesbar „präsentieren“ sollte, weil fremde Personen das Kind dann mit Namen ansprechen können und sich so Vertrauen zum Kind schaffen können, weil das ja den Eindruck macht, man würde sich kennen. Seitdem gibts nur noch Armbänder mit Handynummer und sonst nix.

    Aber die Buttons sind viiiel cooler! Da werde ich doch dmnächst glatt auch mal auch welche bei Dir bestellen.

  2. Hi, ja, offensichtlich ist man bezüglich des Namens geteilter Meinung. Ich las letztens, dass es in einer Situation wie dieser gerade gut wäre, das Kind mit Namen anzusprechen, um es beruhigen und trösten zu können – denn verloren gehen ist ja nicht nur für die Eltern ein Alptraum, sondern für die Kinder eine Katastrophe.

  3. oh, sehen die aber schön aus!!! ich würde aber auch lieber einen ohne namen haben wollen. geht das?

    lg
    anke

  4. That must have been quite a shock!

    I LOVE the buttons!

  5. hallo, ihr habt ja das tolle monster ninni und noch viele weitere coole „monsters“. ich wollte mal fragen ob man von den anderen „monstern“ auch die anleitung haben könnte? wäre super lieb.

    ganz liebe grüße

    martina aus wesel

  6. Hi, schön dass Dir die Monster gefallen!
    Anleitungen für die anderen Monster sind nicht angedacht – aber es gibt verschiedene Monster im Shop.

    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.