Geschrieben am

Lasst die Drachen los!

besttimeoftheyear

Es ist die schönste Zeit des Jahres!
Die Sonne ist noch kräftig genug, unsere Gesichter zu wärmen, wenn wir uns ihr zuwenden.
Der Wind weht uns voller Übermut und Schwung die Haare und Gedanken durcheinander.
Und die Natur zeigt uns ihr schönstes Kleid: Bunt und wild – und zerbrechlich und im nächsten Moment schon verschwunden.
Es riecht nach Pilzen und Blättern und nassen Wurzeln. Und nach Vergehen und Neuanfang.
Und jeder Herbst birgt das Versprechen, dass alles, was vergeht und verschwindet – ganz gewiss und mit unerschütterlicher Sicherheit von Neuem entstehen wird.
Nicht das, was war – sondern etwas Neues, Aufregendes. Aber in der Wiederkehr auch Vertrautes.

Lasst die Drachen los!
Schließt die Augen und hört die Lieder der Zugvögel und das Rauschen des Windes.
Bindet die Schals fester, genießt den Sonnenschein, denn bald ist’s damit vorbei – der Winter ist fast da.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.