Geschrieben am

Nähen mit Kindern

mariella_lilja

Bei uns in Berlin sind gerade Herbstferien – und der Herbst und der Winter sind die perfekten Jahreszeiten zum Basteln und Nähen!

Wenn die Wangen rot sind von Herbststürmen, durch die man rannte, um die schönsten und buntesten Blätter zu sammeln, der Tee dampfend auf dem Tisch steht – kann ohne Ende gebastelt werden. Auf keinen Fall dürfen Kastanien-Pferde und -Monster fehlen – und leuchtende Blätter-Collagen müssen die Wände schmücken.
Und es ist auch die ideale Zeit, um sich mit Mama zum ersten Mal an die Nähmaschine zu trauen. Lilja ist die ideale Nähanleitung für Anfänger – und eben auch für Kinder!

Mariella (zarte 4 1/2 Jahre alt) hat zusammen mit ihrer Mama eine ganz zauberhafte Lilja mit gepunkteten Haaren und Herzchen-Wangen genäht!
Und natürlich ist eine selbstgenähte Puppe jedem Kind viel mehr wert als eine gekaufte, die es unzählige Male mit genau gleichem Aussehen im Supermarkt gibt.

Lasst Euch inspirieren!!!

Ein Gedanke zu „Nähen mit Kindern

  1. Wie wundervoll! Tolle genähte Puppe – und ich seh das genauso, dass man im Herbst und Winter besonders gern gemütlich drin sitzt und werkelt. Und wenn alle mitmachen, macht es nochmal so viel Spaß. :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.