RevoluzZza meets GRAZIELA

Jeder, der Stoffe mag, kommt an den wunderbaren Kreationen von GRAZIELA nicht vorbei. Tatsächlich war schon mein erstes Kindergeschirr von GRAZIELA designt – und deshalb freue ich mich besonders, am GRAZIELA-Wettbewerb teilnehmen zu dürfen.

Wenn Euch meine Hirsch-Mama mit Kind gefällt, könnt Ihr hier dafür abstimmen (wenn Ihr einen Facebook-Account habt) —> Auf Facebook abstimmem!
Einfach ein “I like” unter mein Foto – wenn Ihr wollt :-)

Entsprechend meiner Philosophie, nachhaltige Materialien für meine Produkte zu verwenden, habe ich den GRAZIELA-Stoff mit Bio-Stoffen gemischt und ein besonderes Thema gewählt: Mutter und Kind.

So viele Songs und Gedichte es auch um die romantische Liebe geben mag – ist doch keine stärker und intensiver als die Liebe einer Mutter zu ihrem Kind.

As most creative people who are working with fabrics – I always liked the fabric designer Graziela a lot. Even my first dishes as a child were designed by Graziela.
So I’m happy to take part in a competition where I could create something with a brandnew Graziela fabric.
And I decided to chose the topic: Mother and child. It’s such a strong and intense one I think.
No matter how many romantic love songs are sung and how many romantic lirics are written – there is nothing like the love between a mother and her child.

If you like my creation and you have a Facebook account – you can vote for my deers by liking the photo here —> Vote on Facebook!

One Response to “RevoluzZza meets GRAZIELA”

  1. Carmen 7. Juni 2011 at 12:48 #

    oh my goodness, these are adorable!!!! love them to bits!!!

Hinterlasse eine Antwort


4 × drei =