RevoluzZzionary Fabric Patterns for a better world / RevoluzZzionäre Stoffe für eine bessere Welt

… that sounds promising :-)

We are still working on getting and providing organic fabrics made by people who are in fact good paid for their hard work. And fabrics that are just completely poison free.

Right now three people from the German company Lebenskleidung.de I’m working with are in India to visit the fabric producing company, the cotton fields, the cotton farmers and workers – watching and understanding the working process and all the details about organic cotton, herbal colors and so on.

I finally got the first samples from the Red Riding Hood fabric. And I’m pretty happy with it. It really took a long time until I got it – but it was the first order and I’m optimistic that things will happen faster from now on.I will show you photos of the fabric hopefully tomorrow. The production process will start now and I hope to have the fabric as soon as possible.

But before I will have the Red Riding Hood fabric, I have to work already on new fabric patterns for herbal dyed and printed organic fabrics- I want to show you the latest designs and I’m looking forward to hear your opinion.

I know that mushroom and apple patterns aren’t that exciting anymore – but there are just no organic cotton fabrics dyed and printed with herbal colors existing with these popular patterns:

… klingt doch vielversprechend :-)

Unser Fokus ist momentan darauf gerichtet, fair produzierte Bio-Stoffe selbst zu verarbeiten und anzubieten, die komplett frei von Giften und den in der Textilindustrie üblichen Chemikalien sind.

Momentan sind drei Mitarbeiter des Stoffgroßhändlers Lebenskleidung.de in Indien und besichtigen das Unternehmen, das uns genau diese Stoffe produzieren und liefern soll.

In den letzten Tagen nun habe ich auch endlich die Samples von meinem Rotkäppchen-Stoff in den Händen halten können, der jetzt in die Produktion geht und dann hoffentlich sehr bald zu kaufen sein wird. In den nächsten Tagen werde ich Euch die Samples des fertigen Stoffes zeigen.
Aber bevor die Produktion des Rotkäppchen-Stoffes fertig sein wird, muss ich schon wieder an neuen Mustern für die kommende Kollektion arbeiten – und die folgenden stehen dabei bisher zur Auswahl. Natürlich sind Fliepi- und Äpfelchen-Stoffe nun nichts revolutionär Neues – aber eben so beliebt, dass es sie im RevoluzZza-Style auch als Bio-Stoff mit Pflanzenfarben gefärbt geben muss. Ich freue mich auf Euer Feedback:

http://blog.revoluzzza.com/?p=1095
No comments yet.

Schreibe einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.