Geschrieben am

Österlich und revoluzZionär: Mollie Makes

mollie_makes

Eine meiner Lieblings-Crafting-Zeitschriften – ganz klar: Mollie Makes!
Und drum freue ich mich schon immer, wenn Post von Mymaki in meiner Mailbox liegt und es revoluzZzionär in der Mollie Makes wird! Ihr findet in der neuesten Ausgabe (ab morgen im Handel) diese drei Häschen – und sie sind schon rund um die Welt nachgenäht worden:
Zum Beispiel vom Kreativkäfer (super Kombi, unbedingt anschauen!), von CandyAngel aus Portugal (mit süßen Knopfäuglein), und hier bitte unbedingt die allerliebste Geschichte von hasigen Nähanfängen (mit revoluzZzionärem Häschen) beim Nähklimbim lesen, von Sharon Ojala aus Kalifornien, von Frau Nahtig, von einer meiner Lieblings-Puppenmacherinnen „Kleine Paulinas“, Zitscheriengrün undundund noch so viele mehr :-)
Dir juckt es auch in den Fingern und die Nähmaschine will kaum noch stillstehen? :-)
Kein Problem, hier –> gibt es das kostenlose revoluzZzionäre Tutorial zum Hasen!

Geschrieben am

RevoluzZzionäres Patchwork Magazin

Wirklich schön sind die revoluzzzionären Beiträge im aktuellen Patchwork Magazin Spezial geworden – schon ganz österlich mit Nähanleitungen für Osternester und Osterhäschen (und fleißige Blog-Leser kennen diese Anleitungen auch schon :-) )

Und damit Ihr nicht großartig nach Stoffen suchen müsst, gibt es 2 Material-Pakete: Einmal mit den Original-Stoffen aus der Anleitung (inklusive Filz und Stickgarn – aber exklusive Puppenwatte, damit die Portokosten gering bleiben):

… und einmal als Bio-Version mit wunderschönen Bio-Stoffen:

Und wer nicht nähen will, kann sich den Beispielshasen ganz schnell im revoluzZzionären Dawanda-Shop ergattern – und der ist sogar mit Rassel im Bauch.

Geschrieben am

The Mischievous Christmas Boys say „Merry Pre-Christmas!“ / Die verschlagenen Weihnachts-Jungs wünschen „Frohe Vor-Weihnachten

the_mischievous_christmas_boys

You know that there are not only good persons and creatures in this world – and even the evil and mischievous one’s love to celebrate Christmas (my guess is that they are just keen on those Christmas presents :-) ). And so the Mischievous Christmas Boys wish you a Merry pre-Christmas time!

Naja, Ihr wisst ja, dass es nicht nur gute Menschen und Wesen in dieser Welt gibt – aber sogar die Bösen und Verschlagenen lieben es, Weihnachten zu feiern (ich denke, sie sind nur scharf auf die Weihnachtsgeschenke :-) ).

Auf jeden Fall wollen die Mischievous Christmas Boys Euch eine schöne Vor-Weihnachtszeit wünschen!

mischievous_boys_small1

Two of the Mischievous Boys you can get in my  dawanda-shop – the other ones in a very nice shop here in Berlin: kikala.

Zwei der Mischievious Boys bekommst Du in meinem Online-Shop bei dawanda – die anderen in einem schönen Laden hier in Berlin Mitte: dem Kikala.

Geschrieben am

RevoluzZza on the Cover-Page/RevoluzZza auf der Titelseite

Yesss – I have to admit that this really made me happy: The first time a RevoluzZza creature made it on the cover page from a magazine. And actually this magazine is one of the two most important city magazines in Berlin: Zitty. They have about 320.000 readers – and even better: You can see the cover page hanging all around the city on newsstands and so on. So I had to smile quite a bit recently when I was walking down the street and from time to time a RevoluzZza monster was passing by :-)

Ja – ich muss zugeben, dass mich das wirklich froh machte: Zum ersten Mal hat es ein RevoluzZza-Wesen auf die Titelseite einer Zeitschrift geschafft. Und diese Zeitschrift ist auch noch eine der beiden wichtigsten Berliner Stadtmagazine – die  Zitty – und hat pro Ausgabe ca. 320.000 Leser. Aber was noch besser ist: Die Titelseite der Zitty ist in der ganzen Stadt plakatiert und so konnte ich mir des öfteren ein Lächeln nicht verkneifen, wenn ich neben mir plötzlich ein RevoluzZza-Wesen auf der Straße sah :-)

zitty_cover_small

But what I liked most about the whole thing is the title the journalists wrote inside of the magazine: „Pioneers of do-it-yourself. These Berlin people inventing the future of things.“ I LOVE that :-)

zitty_inside_small

Geschrieben am

„Die neue Lust am Selbermachen“

Letztens kontaktierte mich die Zeitschrift „Laura“, um mich in einem Artikel übers Selbermachen zusammen mit zwei weiteren Kreativen zu präsentieren. Es gab ein sehr interessantes Interview, das mich aufs Neue dazu brachte, die Richtung, in die RevoluzZza gehen soll, zu überdenken und zu hinterfragen.

Recently I was contacted by a German women’s journal „Laura“. The editor wanted to write about the new do-it-yourself movement – and chose me and two other creatives as an example. We had a very interesting interview that made me think again about the future of RevoluzZza.

laura_scan